DANKE es war wunderbar 🥰

Hier ein paar Rückblicke und Eindrücke von den 1. YOGA DAYS ATTERSEE

Noch vollkommen berührt, beseelt und energetisiert von diesen tollen Stunden mit euch allen möchte ich mich an dieser Stelle ganz ganz herzlich bedanken bei:

🙏 meiner kongenialen Kollegin und Freundin Stefanie Schrötter für deine Unterstützung, deine gehaltenen Stunden und für deine Freundschaft

🙏 Sängerin Sita Shakti für unglaubliche Gänsehautmomente und ihre musikalische Begleitung. Und ihrer Freundin Katja für die nette Begleitung.

🙏 Eva und Bettina Knoll von der Pension Knoll – dem offiziellen Partnerhotel der Yoga Days – die meine lieben Yogis in ihrer wunderschönen Pension so gastfreundlich und liebevoll umsorgt haben und die ein unglaublich tolles veganes Frühstück (auch to go als Frühstücksbox to go) gezaubert haben.

🙏 bei Kristina vom Dorfcafe Lenzing für das leckere, liebevolle vegane Catering

🙏 bei den Thai Nuad Masseurinnen Monika und Lene die so viele Yogis in den Pausen sowie vor und nach dem Yoga verwöhnt haben

🙏bei meiner lieben Freundin Katrin Pirklbauer die sich Zeit genommen hat, ein paar Momente mit ihrer Kamera festzuhalten.

🙏 bei den Sponsoren – Ich bin Wasser, OGNX, Yoga Journal Deutschland, Carpe Diem Magazin, Kornelia, Vielö, Sonnentor, KeineMärchen Karottenlax, – die die Goodie Bags befüllt haben

🙏 Danke an den Tourismusverband Attersee-Attergau.at sowie den OÖ Tourismus für die Zusammenarbeit und die Features auf Facebook und Instagram

🙏 bei Eva Seitz-Kolm und Manfred Kolm vom Aichergut Aichergut Seewalchen für die professionelle und umsichte Betreuung und Unterstützung meines Events

🙏 bei meinem Mann dass er mich nicht nur beim Auf- und vor allem Abbau so tatkräftig unterstützt hat, sondern bei diesem ganzen Projekt immer wieder trotz Coronabedingten Schwierigkeiten bestärkt und motiviert hat, dranzubleiben.

🙏 beim Wettergott der uns Do-Sa traumhaftes Wetter beschert hat, sodass Mittagspausen draußen und vor allem am See sowie eine Morgen Mediation am See möglich waren

🙏 bei allen wunderbaren Seelen die die Yoga Days Attersee ein ganzes Wochenende oder einzelne Tage besucht haben. Manche sind von weit her angereist, von Stuttgart bis Bayern bis Salzburg und Innsbruck. Viele von euch haben Babysitter organisiert, um dabei zu sein (Männer und Großeltern haben sich um Kinder, Baustelle und Haushalt gekümmert). Viele haben sich diese Zeit freigeschaufelt von Arbeit und sonstigen Verpflichtungen um hier dabei zu sein. Danke dass ihr dieses Event zu etwas ganz Besonderem gemacht habt! Es war jeden Tag eine unglaublich tolle Stimmung!

DANKE für so viele Magic Moments!

Es stecken unglaublich viele Stunden Planung, Organisation, Besprechungen als auch körperliche Arbeit in diesem Projekt und es war um so viel besser und als ich es mir je erträumt hatte.

Ich bin unglaublich dankbar und freue mich auf viele weitere YOGA DAYS (Termin für nächstes Jahr ist fixiert 😉)

Namasté Michi