In Blog/ Dies & Das/ Reisen & Erleben/ Studio/ Yoga & Meditation/ Yogastudio

Rückblick: Sommer-Yoga & DANKE-Frühstück am SEE

Danke!

Auch an dieser Stelle nochmal ein herzliches DANKE an ALLE die den ganzen Sommer über im Studio und/oder am See dabeiwaren! Jede einzelne Einheit war wunderbar und das Bad danach im See mit euch ebenso!

Auch ein herzliches Dankeschön für all eure Unterstützung durch euren Besuch bei mir, eure Likes und Kommentare online, eure Empfehlungen oder durch viele andere Arten.

Ich bin wirklich sehr dankbar darüber und freue mich dass wir so eine tolle Yoga-Community und Gemeinschaft haben, wo sich jede/r einzelne wofühlt weil er so sein darf wie er ist. Ich finde es jedesmal toll, welch geniale Energie wir gemeinsam schaffen und wie schön es nach jeder Yoga-Einheit ist, noch ein paar Momente in Stille mit euch zu sitzen…

Diesen Samstag – am 25.8. – schaut es leider nach Regen aus und wir müssen wahrscheinlich im Studio praktizieren. Aber vielleicht können wir ja am Samstag 1.9. noch einen Sommer-See-Saison-Abschluss machen… mal sehen…

Hier ein paar Eindrücke vom Frühstück am See. Nach einer wunderbaren Yogapraxis gab es ein Mini-Frühstücksbuffet als Dankeschön von mir für euch bestehend aus:
Porridge mit Cashewmilch und Bananen, Kokos-Milchreis mit Himbeeren, Chiapudding mit Kokos und Beeren, allerlei frischen Früchten, Vollkornbrot mit Schnittlauch, Kräutertee von Sonnentor (Sorte „Barfuß durch die Wiese“) und einen wunderbaren Zucchini-Schoko gesponsert von Claudia und Stella (Danke ihr Lieben!)

Alle Rezepte findest du übrigens in diesem Link hier:

3x Frühstück zum Wohlfühlen – Porridge, Milchreis & Chiapudding

Die Müslischalen sind übrigens aus Palmblättern – deshalb recycelbar und umweltfreundlicher als Plastik. Und schöner auch. Findest du auf amazon (klick auf Bild). Auch dort erhältlich sind die Löffel aus Holz sowie die Pappbecher.

Alles Liebe, bis bald und Namasté