In Blog/ Studio/ Yogastudio

Letzte September-Woche: State of Flow – mit Yoga in den Zustand von puren Fließen, Fokus und Ruhe

Der September ist für viele von uns eine sehr intensive Zeit. Nach dem langen, heißen Sommer heißt es wieder zurück in den Rhythmus von Schule, Arbeit und Alltag zu finden. Es gibt viel zu erledigen, zu planen und zu tun und so wird eine Pause für Geist und Körper noch viel wichtiger.

Diese Woche widmen wir uns in der Yogapraxis deshalb dem FLOW.

State of Flow

Wikipedia sagt über den Flow: „Flow (englisch „Fließen, Rinnen, Strömen“) bezeichnet das als beglückend erlebte Gefühl eines mentalen Zustandes völliger Vertiefung (Konzentration) und restlosen Aufgehens in einer Tätigkeit („Absorption“), die wie von selbst vor sich geht“.

Wir versuchen über Yoga – Atemübungen und fließende Bewegungen – in diesen Zustand von purem Fließen und von Fokus und Konzentration – der sogenannten Einpünktigkeit – zu kommen.
Weg vom Denken, Abgeben von Kontrolle, den inneren Kritiker einmal verstummen lassen und
rein ins FLIESSEN und einfach TUN!

 

Offene Klassen diese Woche:
Montag, Dienstag, Donnerstag 19:30 – 21:00
Dienstag, Mittwoch, Donnerstag 09:00 – 10:30
Samstag Morgen Yoga 09:00 – 10:00 diese Woche mit Steffy

 

Voller Kursplan ab Oktober

Nächste Woche – also ab Oktober – startet dann der volle Kursplan mit 1-3 Einheiten pro Tag (Mo – Sa), 2 Einheiten täglich am Abend 17:45 und 19:30, sowie ein paar Bekannten Gesichtern! Steffy ist mit dem „Therapeutischen Yoga“ Donnerstag 17:45 wieder dabei, Rici mit „Slow Flow“ am Mittwoch 19:30 und Karin bringt euch schwungvoll in den Mittwoch Morgen o9:00.
Den ganzen Stundenplan gibts ab Mitte der Woche hier auf der Website und als Newsletter direkt zu dir ins Postfach!

 

Let’s flow together! Ich freu mich dich auf der Matte zu sehen!

 

 

 

 

 

Foto (C) Stefan Ablinger