Im Rhythmus der Jahreszeiten – neue Serie am Blog!

Apr 7, 2016 | Blog, Frühling, Im Einklang der Jahreszeiten, Studio, Yogastudio

Im Rhythmus der Jahreszeiten –

Im Einklang mit der Natur

 

Frühling 1



Neue Serie am Blog

 

Ab sofort gibt es im Blog eine neue Serie zu den Jahreszeiten.
Mit vielen wertvollen Infos uns Tipps zur jeweiligen Qualität der Jahreszeiten in Bezug auf
Yoga & Bewegung, Ernährung, mentale Aspekte zu der Jahreszeiten sowie Infos aus dem Ayurveda.



STARTEN WIR IN DEN Frühling


Neben meinen YOGA-Tipps für das Frühjahr teilen auch meine Gastautorinnen Sonja (Ayurveda Therapeutin) sowie Sigrid (dipl. Ernährungsberaterin) ihre Empfehlungen für einen guten Start in den Frühling mit euch!

Somit sorgst du aus einem Mix aus YOGA, AYURVEDA und ERNÄHRUNG bestens für dich und deinen Körper!



Frühling – Aufbruch und Neubeginn



Frühling rund
Der Frühlingsbeginn bringt uns frische Kraft, Lebensfreude und viel Energie.
All das durften wir in den letzten Wochen schon durch den vielen Sonnenschein und die außergewöhnlich hohen Temperaturen genießen.

Der Frühling steht für den Neubeginn des Lebens nach vielen grauen Tagen in der „Winterstarre“.
Obwohl wir heuer – zumindest in tiefen Lagen – nicht viel vom Schnee gesehen haben, tut es doch unendlich gut endlich wieder diese Kraft in der Natur zu spüren.




Alles was wir jetzt im Frühling für uns und unseren Körper tun, stärkt uns das ganze Jahr.


Wenn du die Jahreszeiten wie eine Kurve betrachtest, so sind wir im Frühjahr in der aufsteigenden Phase.
Im Sommer kommen wir an den Höhepunkt, die Natur steht voll im Saft und auch wir genießen diese Zeit bevor es langsam im Herbst wieder nach unten geht und wir uns auf den „Winterschlaf“ vorbereiten.



JETZT

ist die beste Zeit um den Körper zu stärken, dehnen, zu bewegen,
zu entschlacken und durch div. Kuren zu reinigen.
Sowohl körperlich als auch mental auszumisten.
Platz für Neues zu schaffen.
Pläne zu schmieden und auch umzusetzen.
Neue Projekte zu starten, Neuanfänge zu wagen.



Frühling in der TCM: HOLZ-ELEMENT



Der Frühling ist auch die Zeit des Holz-Elements
Dieses bringt Schwung und Kreativität in alle Bereiche des Lebens und zeigt sich auch in Flexibilität, Bewegung und Ausdruck.

Frühing Tulpen
Ein starkes Holz-Element äußert sich durch Mut über seine Grenzen zu gehen, Visionen zu leben und seine Talente zu verwirklichen.
Ist das Holz-Element jedoch geschwächt, sind wir ohne Ziele und Perspektiven und so kann Wut und Aggression entstehen die sich nach außen oder gegen den eigenen Körper richten kann.

Die dem Frühling und somit auch dem Holz-Element zugeordneten Organe sind Leber und Gallenblase.
Diese beiden wichtigen Organe im Körper haben unzählige Aufgaben in unserem Körper, zu den Wichtigsten gehören jedoch die Abwehr und Entgiftung im Körper sowie die Unterstützung des Stoffwechsels.

Im Frühling hat die Leber die aktivste Zeit  und der Körper verfügt über die dynamische Kraft die notwendig ist, um sich von Altem befreien zu können.



hier nochmal der Überblick:

 

Frühling übersicht

 

 

Im nächsten Teil gibt’s dann alle Empfehlungen für YOGA im Frühling sowie Tipps aus dem Ayurveda von Sonja!

Bis dahin, genieß den Frühling!
Alles Liebe,
Michi

 

 

 

 

 

 

WELCOME

Vivamus sagittis lacus vel augue laoreet rutrum faucibus dolor auctor. Vivamus sagittis lacus vel augue.

INSTAGRAM