nach diesem wunderbaren Pfingstwochenende geht es endlich wieder ins Studio und zwar mit folgendem Wochenthema:

 

Atem & Leichtigkeit

 

Wir widmen uns ganz besonders dem Atem und der damit verbundenen Lebensenergie, im Yoga auch oft „Prana“ genannt. Im Chinesischen wird die Lebensenergie „Chi“ oder „Qi“ genannt, das kennst du vielleicht von „Qi Gong“ oder ähnlichem. Gemeint ist aber immer das Gleiche 😉

 

Atmend das Leben feiern

Über unseren Atem verbinden wir uns mit der Kraft des Lebensenergie.
Ohne dass wir uns darum kümmern müssen, kommt er zuverlässig zu uns und nährt uns. Wenn wir aber lernen, bewusst zu atmen, können wir vieles in Körper, Geist und Seele beeinflussen. Tiefes Atmen schenkt uns gleichermaßen Freude und Ruhe – ganz aus uns selbst heraus.

 

fühl dich freier, präsenter und wieder mehr DU

In dieser erneuernden Yogapraxis schaffst du körperlich mehr Raum und Platz, damit du mit jedem Einatem mehr Fülle empfangen und Energie auftanken kannst. So entsteht mehr Weite im Herzen und du fühlst dich freier, präsenter und wieder mehr DU.

Ich habe oft das Gefühl dass wir in unserem vollen Alltag sehr gut „funktionieren“ und vieles erledigen und schaffen. Was natürlich auch gut ist. Aber es macht uns auch manchmal etwas enger und kleiner. Mit einer herzöffnenden Praxis habe ich für mich das Gefühl das erstens mehr Raum und Weite entsteht – sowohl im Körper als auch im Geist.
Und ich fühle MICH wieder mehr und mein SELBST bekommt auch wieder mehr Platz.

Tauch ein in viele einfache, schwungvolle und herzöffnende Übungen, die einfach gut tun und dich beleben!

 

Kurse diese Woche:
Mittwoch 23.5. 19:30 – 21:00 Uhr
Donnerstag 24.5. 09:00 – 10:30 und 19:30 – 21:00 Uhr sowie Slow Yoga Flow mit Rici 17:45 – 19:15
Freitag 25.5 Yin Yoga 17:45 – 19:15 und 19:30 – 21:00 Uhr
Samstag 26.5. Morgen Yoga im Studio 8:00 – 9:00 diesmal nochmal mit Karin

 

 

Wir sehen uns im Studio!

Namasté

Michi