Ätherische Öle

 

 

Durch einen immer bewussteren Lebensstil, und den Versuch immer mehr auf Chemie und Zusatzstoffe aller Art zu verzichten und wieder den Weg zurück zur Natur zu gehen, habe ich schon seit einiger Zeit Ätherische Öle in meinen Alltag und auch in meine Yogapraxis integriert.

Die Öle unterstützen deine Gesundheit, dein Wohlbefinden, unterstützen auch dein Yogapraxis und schaffen ganz allgemein über ihren wunderbaren Duft und ihre Wirkungen eine Wohlfühloase. Ganz gleich ob unterwegs, bei der Arbeit, zuhause oder im Yogastudio.

 

Verbinde dich wieder mit der Natur

 

Im Yogastudio verwende ich ätherische Öle um dir zu helfen dich zu entspannen, dich zu erden und dich zu beruhigen, oder auch um deine Stimmung zu heben und dich zu energetisieren.

Die Düfte und Wirkstoffe der einzelnen Pflanzen unterstützen uns in vielerlei Hinsicht.

Jede Studiomatte wird mit einem selbst hergestellten Mattenspray gereinigt. Dieser desinfiziert und reinigt die Matte ohne Gifte und Chemikalien und hinterlässt einen wunderbaren Duft auf deiner Matte.

Im Bad findest du die doterra Flüssigseife, eine effektive und natürliche Seife auf der Basis von ätherischen Ölen, welche deine Hände sanft reinigt und Bakterien sicher beseitigt. Sie schützt dein Immunsystem, ist ungiftig und sicher für die Umwelt.

Und du findest dort auch den Lufterfrischerspray „Purify“, der ebenfalls sehr einfach selbst hergestellt werden kann.

Nach oder zwischen den Klassen werden die Räume mit verschiedenen reinigenden Mischungen besprüht. Für eine angenehme und frische Athmosphäre und um alte und verbrauchte Energien zu beseitigen.

Gerne kannst die Öle bei mir im Studio Shop testen und Proben mit nachhause nehmen. Und bei Gefallen natürlich die Öle auch käuflich erwerben.  Du kannst die Öle im Onlineshop Michi’s Yogashop HIER bestellen

 

 

Alle Infos rund um die wertvollen Öle von doTERRA sowie Tipps, Infos, Rezepte und Inspiration findest du auf der Wunderöle Website: